Green-IT: Ökonomische und Ökologische Interdependenzen beim Betrieb von IT-Systemen

Datum der Erstellung
Beitrags ID:
#96
Autor:
Christian Kriz
Lizenz
Hochschule / Institution
Technische Hochschule Wildau
Art der Arbeit
Abschlussarbeit
Fach
Ökonomie
Informatik
Seitenzahl
20
Sprache der Arbeit
Deutsch

Mit dem Herunterladen akzeptiere
ich die Lizenz: CC BY-NC-SA

Bisherige
Downloads
1
Kurzbeschreibung

Unter Green-IT versteht man die Verringerung von Umweltbelastungen durch IT-Systeme. Damit verbunden ist häufig die Senkung des Stromverbrauchs durch Steigerung der Energieeffizienz. In der Literatur stößt man oft auf Fallbeispiele und sog. Best Practices für die gewerbliche Implementierung von Green-IT. Statt Fallbeispielen finden sich hier mehr technische Aspekte mit Fokus auf Rechner, Softwareentwicklung und Rechenzentren. Abschließend werden auch Smartphones, politische Aspekte sowie die Situation an Hochschulen thematisiert.

Die Bachelorarbeit wurde mit einer 1,1 benotet.